Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sigmund Freud – Der Weg ins Exil oder Eine Utopie vom besseren Leben

Juni 29 @ 19:30 - 21:30

Aus Briefen und Texten Sigmund Freuds und seiner Zeitgenossen von Albert Einstein über Thomas Mann bis zur Haushälterin Paula Fichtl entsteht ein lebendiges Bild der Persönlichkeit und der dramatischen Flucht des schwerkranken Freud ins Londoner Exil. Ein zu Herzen gehender Abend von großer politischer Aktualität und musikalischer Vielfalt über Glück und Unglück, Liebe und Hass, Antisemitismus und Emigration, Krieg und Frieden (aber auch über Zigarren und Hunde). Ganz gleich, ob Sie den Vater der Psychoanalyse nur vom Hörensagen kennen oder mit seinem Leben und Werk vertraut sind, werden Sie nicht zuletzt auch an den begleitenden Songs Ihre Freude haben. Bühnencollage von Heiner Legewie und Judith Kessler, mit Julie Wolff (Gesang), Max Doehlemann (Klavier), Judith Kessler & Uli Plessmann (Erzähler).

Karten: 25,- / erm. 15,- Ticketmaster.de + Abendkasse