home

Lädt Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Dezember 2023

Alice Brauner: »Also dann in Berlin…«

MS GOLDBERG Anleger Schiffbauerdamm, 10117 Berlin, am Bahnhof Friedrichstraße Alice Brauner: »Also dann in Berlin...« Lesung mit Musik Die Geschichte der Jüdischen Gemeinde zu Berlin nach 1945 ist unvollständig ohne die von Artur und Maria Brauner. Sie stand über Jahrzehnte hinweg an der Seite der Gemeindevorsitzenden Heinz Galinski und Jerzy Kanal, immer an der Seite der sozial Schwachen, während er in dieser Zeit an die 300 Streifen, darunter etliche, die einfach nur unterhalten sollten, produzierte. In Erinnerung bleiben aber Filme…

Mehr erfahren »

shangHeimat oder das ungewöhnliche Leben des Arthur Gottlein

PREMIERE! MS GOLDBERG Anleger Schiffbauerdamm, 10117 Berlin, am Bahnhof Friedrichstraße Ein musikalischer Theaterabend über die Heimat in der Fremde von Jörg Thieme und Carola Cohen-Friedlaender Arthur Gottlein, nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich aus der Heimat vertrieben, der Familie, der Freunde, der eigenen Sprache, der vertrauten Umgebung und des Berufs beraubt, muss sich plötzlich in der Fremde zurechtzufinden. Wie 20000 andere jüdische Flüchtlinge, allein circa ein Viertel davon aus Wien, findet er in der Frei- handelszone Shanghai Zuflucht.…

Mehr erfahren »

shangHeimat oder das ungewöhnliche Leben des Arthur Gottlein

MS GOLDBERG Anleger Schiffbauerdamm, 10117 Berlin, am Bahnhof Friedrichstraße Ein musikalischer Theaterabend über die Heimat in der Fremde von Jörg Thieme und Carola Cohen-Friedlaender Arthur Gottlein, nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich aus der Heimat vertrieben, der Familie, der Freunde, der eigenen Sprache, der vertrauten Umgebung und des Berufs beraubt, muss sich plötzlich in der Fremde zurechtzufinden. Wie 20000 andere jüdische Flüchtlinge, allein circa ein Viertel davon aus Wien, findet er in der Frei- handelszone Shanghai Zuflucht. Er…

Mehr erfahren »

shangHeimat oder das ungewöhnliche Leben des Arthur Gottlein

MS GOLDBERG Anleger Schiffbauerdamm, 10117 Berlin, am Bahnhof Friedrichstraße Ein musikalischer Theaterabend über die Heimat in der Fremde von Jörg Thieme und Carola Cohen-Friedlaender Arthur Gottlein, nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich aus der Heimat vertrieben, der Familie, der Freunde, der eigenen Sprache, der vertrauten Umgebung und des Berufs beraubt, muss sich plötzlich in der Fremde zurechtzufinden. Wie 20000 andere jüdische Flüchtlinge, allein circa ein Viertel davon aus Wien, findet er in der Frei- handelszone Shanghai Zuflucht. Er…

Mehr erfahren »

shangHeimat oder das ungewöhnliche Leben des Arthur Gottlein

MS GOLDBERG Anleger Schiffbauerdamm, 10117 Berlin, am Bahnhof Friedrichstraße Ein musikalischer Theaterabend über die Heimat in der Fremde von Jörg Thieme und Carola Cohen-Friedlaender Arthur Gottlein, nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich aus der Heimat vertrieben, der Familie, der Freunde, der eigenen Sprache, der vertrauten Umgebung und des Berufs beraubt, muss sich plötzlich in der Fremde zurechtzufinden. Wie 20000 andere jüdische Flüchtlinge, allein circa ein Viertel davon aus Wien, findet er in der Frei- handelszone Shanghai Zuflucht. Er…

Mehr erfahren »

shangHeimat oder das ungewöhnliche Leben des Arthur Gottlein

MS GOLDBERG Am Salzhofufer, 14770 Brandenburg/ Havel Ein musikalischer Theaterabend über die Heimat in der Fremde von Jörg Thieme und Carola Cohen-Friedlaender Arthur Gottlein, nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich aus der Heimat vertrieben, der Familie, der Freunde, der eigenen Sprache, der vertrauten Umgebung und des Berufs beraubt, muss sich plötzlich in der Fremde zurechtzufinden. Wie 20000 andere jüdische Flüchtlinge, allein circa ein Viertel davon aus Wien, findet er in der Frei- handelszone Shanghai Zuflucht. Er muss eintauchen…

Mehr erfahren »

shangHeimat oder das ungewöhnliche Leben des Arthur Gottlein

MS GOLDBERG Am Salzhofufer, 14770 Brandenburg/ Havel Ein musikalischer Theaterabend über die Heimat in der Fremde von Jörg Thieme und Carola Cohen-Friedlaender Arthur Gottlein, nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich aus der Heimat vertrieben, der Familie, der Freunde, der eigenen Sprache, der vertrauten Umgebung und des Berufs beraubt, muss sich plötzlich in der Fremde zurechtzufinden. Wie 20000 andere jüdische Flüchtlinge, allein circa ein Viertel davon aus Wien, findet er in der Frei- handelszone Shanghai Zuflucht. Er muss eintauchen…

Mehr erfahren »

Januar 2024

Benny Goodman Revival Band: New Year’s Swing

Januar 7 @ 15:00 - 17:00

Das traditionelle "New Year's Swing"-Konzert mit der "Benny Goodman Revival Band" um Boris Rosenthal  

Mehr erfahren »

MEYERBEER – wiederentdeckt!

Januar 26 @ 19:00 - 21:00
Villa Morgenroth, Willdenowstraße 38
12203 Berlin,
+ Google Karte

26.1. Veranstaltung der Giacomo-Meyerbeer-Gesellschaft, bestritten von Andrea Chudak und mir. Wir werden in der Villa Morgenroth im lockerem Stil einige "verschollene" Werke des bedeutenden deutsch-jüdischen Komponisten vorstellen und spielen und dazu aus unserer Meyerbeer-Wiederfindungs-Werkstatt berichten. Werke, die wir dann bei der Universal Edition veröffentlichen.

Mehr erfahren »

Rabbi Rothschild erzählt und singt – leider!

Januar 28 @ 17:00 - 19:00
Theater Ost, Moriz-Seeler-Straße 1
12489 Berlin,
+ Google Karte

er in Großbritannien geborene Berliner Rabbiner Walter Rothschild ist nicht nur ein außerordentlicher jüdischer Gelehrter, sondern ebenso begnadeter Geschichten- erzähler, mit Britisch-Jüdischem Witz, Charme und Biss. Begleitet wird er vom Komponisten und Pianisten Max Doehlemann am und unter dem Klavier. Zusammen bringen die beiden Künstler ein witziges, nachdenkliches und kurzweiliges Programm auf die Bühne. Walter Rothschild, Entertainer Max Doehlemann, Klavier

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren