home

Lädt Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Juli 2022

Rabbi Walter Rothschild Erzählt Aus Seinem Leben Und Singt Leider

Juli 17 @ 19:00 - 21:00
Jüdisches Theaterschiff MS Goldberg, Havelufer unterhalb der Dischinger Brücke (Schifffahrtsufer über Sedanstraße). ÖPNV: S/U Rathaus Spandau, S Spandau, Bus 134,135,137, 638, M32, M36, M37, M45, N34, X37 (Haltestelle Brunsbütteler Damm/Ruhlebener Straße)
Berlin, Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Ruach – Der Wind Gottes

Juli 19 @ 19:00 - 20:30
Jüdisches Theaterschiff MS Goldberg, Havelufer unterhalb der Dischinger Brücke (Schifffahrtsufer über Sedanstraße). ÖPNV: S/U Rathaus Spandau, S Spandau, Bus 134,135,137, 638, M32, M36, M37, M45, N34, X37 (Haltestelle Brunsbütteler Damm/Ruhlebener Straße)
Berlin, Deutschland
+ Google Karte

»Ruach – Der Wind Gottes« Theatralisches Panoptikum von Max Doehlemann  Inspiriert vom hebräischen Wort »Ruach« (רוח (zeigen die vier KünstlerInnen ein theatralisches Panoptikum, eine Form, die zwischen Miniatur-Musiktheater, Sprechtheater und Konzert oszilliert. Die Textcollage bewegt sich zwischen Kabbala, Heinrich Heine über Franz Kafka, Kurt Tucholsky, Erich Mühsam, Sigmund Freud bis hin zum Spukforscher Max Dessoir, während Max Doehlemanns Komposition auch Musik von Georg Phillip Telemann und György Ligeti integriert. Andrea Chudak, Sopran und Schauspiel | Uli Pleßmann, Schauspiel | Ekaterina Gorynina,…

Mehr erfahren »

Ruach – Der Wind Gottes

Juli 20 @ 19:00 - 20:30
Jüdisches Theaterschiff MS Goldberg, Havelufer unterhalb der Dischinger Brücke (Schifffahrtsufer über Sedanstraße). ÖPNV: S/U Rathaus Spandau, S Spandau, Bus 134,135,137, 638, M32, M36, M37, M45, N34, X37 (Haltestelle Brunsbütteler Damm/Ruhlebener Straße)
Berlin, Deutschland
+ Google Karte

»Ruach – Der Wind Gottes« Theatralisches Panoptikum von Max Doehlemann  Inspiriert vom hebräischen Wort »Ruach« (רוח (zeigen die vier KünstlerInnen ein theatralisches Panoptikum, eine Form, die zwischen Miniatur-Musiktheater, Sprechtheater und Konzert oszilliert. Die Textcollage bewegt sich zwischen Kabbala, Heinrich Heine über Franz Kafka, Kurt Tucholsky, Erich Mühsam, Sigmund Freud bis hin zum Spukforscher Max Dessoir, während Max Doehlemanns Komposition auch Musik von Georg Phillip Telemann und György Ligeti integriert. Andrea Chudak, Sopran und Schauspiel | Uli Pleßmann, Schauspiel | Ekaterina Gorynina,…

Mehr erfahren »

Klangspuren. Meyerbeer II – »Sind wir denn hier in Palästina …?!«

Juli 22 @ 19:00 - 20:30
Jüdisches Theaterschiff MS Goldberg, Havelufer unterhalb der Dischinger Brücke (Schifffahrtsufer über Sedanstraße). ÖPNV: S/U Rathaus Spandau, S Spandau, Bus 134,135,137, 638, M32, M36, M37, M45, N34, X37 (Haltestelle Brunsbütteler Damm/Ruhlebener Straße)
Berlin, Deutschland
+ Google Karte

Goldberg-Variationen »Sind wir denn hier in Palästina...?!« Giacomo Meyerbeer im Kreuzfeuer seiner Kollegen Schon zu seinen Lebzeiten sah sich Giacomo Meyerbeer Hass, Neid und scharfer, heftiger Polemik ausgesetzt. Selbst ein hochgebildeter Komponist wie Robert Schumann war nicht frei von antisemitischen Aversionen gegen Meyerbeer, was große Nachwirkungen hatte. Damals wurde die Grundlage gelegt für die Erzählung der Nationalromantik und, damit verbunden, die Musik der nationalen Schulen. Meyerbeer wird unter anderem mit seinen großen Balladen musikalisch zu Wort kommen. Dazu werden die…

Mehr erfahren »

Rabbi Walter Rothschild Erzählt Aus Seinem Leben Und Singt Leider

Mehr erfahren »

Rabbi Walter Rothschild Erzählt Aus Seinem Leben Und Singt Leider

Juli 30 @ 19:00 - 21:00
Jüdisches Theaterschiff MS Goldberg, Havelufer unterhalb der Dischinger Brücke (Schifffahrtsufer über Sedanstraße). ÖPNV: S/U Rathaus Spandau, S Spandau, Bus 134,135,137, 638, M32, M36, M37, M45, N34, X37 (Haltestelle Brunsbütteler Damm/Ruhlebener Straße)
Berlin, Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

August 2022

Rabbi Walter Rothschild Erzählt Aus Seinem Leben Und Singt Leider

August 20 @ 17:00 - 19:30

bei schönem Wetter draussen in den Fränkelschen Gärten (Berlin-Kladow) mit Wannseeblick

Mehr erfahren »

Januar 2023

Neujahrkonzert mit Benny Goodman – Philharmonie

1. Januar 2023 @ 15:00 - 17:00

Wie schon in den Vorjahren, nur kurz durch Corona unterbrochen, 1.1. 2023 wieder  als Pianist in der Band des ein und einzigen Boris Rosenthal als Benny Goodman Revival Band. Kammermusiksaal Philharmonie, Berlin

Mehr erfahren »

Uraufführung des Strichquartetts „Qualitates Occultae“ mit dem Orbis Quartett

28. Januar 2023 @ 8:00 - 17:00

Meine Komposition "Qualitates Occultae" für singendes Streichquartett , erlebt ihre Uraufführung - wegen Corona mehrfach verschoben - bei den Improvisationstagen in Wetzlar 2023

Mehr erfahren »

Februar 2023

Max Doehlemann Trio: Improvisation über Gemälde im Nikolaisaal

25. Februar 2023 @ 20:00

Das Max Doehlemann Trio improvisiert (mehrere Sets, insgesamt ca. 80 min Musik) über ein großformatiges Kunstwerk, das am 24. Februar 2023 im Rahmen eines öffentlichen Happenings von 5 Künstlerinnen und Künstlern im Nikolaisaal-Foyer (Potsdam) entsteht.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren