Max Doehlemann

Musiker /

Gutachter

Max Doehlemann

Gutachter für Themen im Musikbereich

  • Expertisen bezüglich immaterieller Güter, z. B. zum Marktwert von Masterrechten oder Verlagsrechten im Bereich von Plattenlabels oder Musikverlagen
  • musikologische Stellungnahmen zu urheberrechtlichen Aspekten, z. B. bei unerlaubten "Zitaten", bei Plagiats-Verdacht, bei Verwendung von "Samples" aus anderen Veröffentlichungen, usw.
  • sachverwandte Gebiete
  • Auch beratende Tätigkeit möglich

Ich erstelle seit vielen Jahren, auch direkt von Gerichten bestellt, Musikgutachten. Auch in den Medien war ich einige Male mit Stellungnahmen als Musikgutachter vertreten, z.B. in Spiegel-TV am 16.12.2008, als Gesprächspartner im Deutschlandradio (Sendung „Corso“ im Deutschlandradio am 25.03.2010). oder in der „BILD“ am 20.01.2011.

Meine Qualifikation als Musikgutachter resultiert neben der Musikhochschul-Ausbildung vor allem auch aus eigener langjähriger Tätigkeit in verschiedenen musikalischen Bereichen. Als Komponist, Interpret, musikalischer Leiter usw. bin ich musikalischer Praktiker, der urheberrechtliche Probleme und angrenzende Themenbereiche aus eigener Anschauung kennt und einschätzen kann.